• DaGo GCW 2015
  • dago start 12 regenbogen
  • DaGo GCW 2014 10
  • banner 2013 5
  • dago start 10
  • banner 2013 3
  • dago start 13 rotmilan
  • DaGo GCW PPP 2015 b
  • dago start 3
  • DaGo Gcw JA 2014

Einladung zum Damengolf am 16. Februar 2017 - Tunrierkalender 2017

Liebe Golferinnen,

Golfen ist eine der schönsten Nebensachen der Welt, wenn man uns denn spielen lässt. :-)

Unser Platz soll ab Morgen wieder geöffnet werden und so steht einer entspannten
9-Loch Wintergolf Runde nichts mehr im Wege.

Wir starten am 16. Februar ab 14.00 Uhr und möchten uns anschließend im Il Pozzo
noch gemütlich zusammensetzen. Wer also an unseren kleinen Runde nicht teilnehmen
kann, ist herzlich ins Il Pozzo eingeladen. ca. 17.00 – 17.30 Uhr

Anmeldungen bitte über das Internet oder das Office.

Ein Hinweis noch auf unseren Terminkalender, wie wir ihn auf unserem Jahresabschluss schon
vorgestellt haben. Alle Daten sind auch immer hier auf unserer Homepage unter "Termine" zu sehen.

Zwei Freundschaftsspiele und neu ein Teamwettbewerb mit 3 Terminen haben wir u.a. für Euch
in diesem Jahr vorbereitet.

Die Freundschaftsspiele sind am 18. Juli 2017 im GC Schloss Auel und am 7. September sind wir
Gastgeberinnen für die Damen aus dem GC Rhein Wied und dem Intern. GC Bonn St. Augustin.

Für unseren Teamwettbewerb benötigt Ihr eine Spielpartnerin, mit der Ihr an drei Spielterminen

gemeinsam spielen könnt.

Termine sind:

22. Juni 2017                      2 er Scramble nv
06. Juli 2017                        Stableford (Einzel) vw
21. September 2017       Chapman Vierer nv

Weitere Informationen über den Teamwettbewerb findet Ihr hier:

http://damengolf-gcw.de/images/Pdf-Dateien/pdf-Dateien-2017/Ladies-Team-Challenge-2017.pdf

Ich freue mich auf eine entspannte Runde und anschließenden Klön mit Euch, die Winterpause war lang.

Liebe Grüße 

Anna Maria Müller
Ladies Captain

Jahresabschluß am 24.11.2016

Wieder einmal geht ein ereignisreiches Golfjahr zu Ende, und wieder einmal erstaunlich schnell. 38 Damen trafen sich zum traditionellen Abschlussabend im Restaurant Il Pozzo.

Beim Rückblick auf die Saison 2016 standen uns die zahlreichen Turniere und andere Ereignisse dank der gekonnten PowerPoint-Präsentation von Anna Maria Müller noch einmal lebhaft vor Augen. Der Ausblick auf das kommende Jahr machte sogleich wieder Lust auf eine Fortsetzung. Es wird in 2017 Altbewährtes und Neues geben, natürlich wieder ein Matchplay und erstmals eine Team-Challenge mit drei Turnieren über den Sommer. Einzelheiten stehen bereits hier im Netz unter http://damengolf-gcw.de/images/Pdf-Dateien/pdf-Dateien-2017/Ladies-Team-Challenge-2017.pdf

Offenbar ist das Interesse geweckt, denn spontan haben sich eine Reihe von Spielerinnen für diesen Wettbewerb angemeldet.

Zahlreiche Turniere werden alljährlich von engagierten Teilnehmerinnen aus unserem Kreis ausgerichtet. Immer wieder fällt den Damen etwas Neues zur Verkostung ein, manches Rezept steht inzwischen zum Nachkochen oder -Backen im Internet. http://damengolf-gcw.de/index.php/rezepte.html
Dafür gebührt allen Sponsorinnen ein herzlicher Dank;  ebenso all denen, die bei Bedarf unkompliziert für die Verpflegung im Halfwayhaus etwas bereitstellten. Und natürlich Gabi Apicella-Bergner, die seit Jahren großzügig dafür sorgt, dass unser Fundus mit Düften und Pflegeprodukten immer gut gefüllt ist.

Alle waren gespannt, wer in diesem Jahr wohl als beste Spielerin in der jeweiligen "Disziplin" ausgezeichnet würde. Hier sind die Ergebnisse:

Häufigste Teilnahme: Susanne Weubel und Anna Maria Müller, GCW DaGo JA 2016 Beste
Bestes Brutto-Ergebnis: Anna Maria Müller,
Bestes Netto:  Stephanie Leonhard,
Matchplay-Siegerin: Roswitha Pähle,
Birdie-Queen: Dorothea Feldkamp mit 5 "Treffern" in der Saison.

Es gab großen Applaus und zur Belohnung Karten für einen Abend in der Oper Bonn mit dem Musical "Evita" von Andrew Lloyd-Webber. Viel Vergnügen!
 
Nicht zu vergessen, dass weitere 28 Birdies erzielt wurden, insgesamt also 33 in der Saison, verteilt auf 15 Spielerinnen. Dafür gab es die beliebten Vögelchen zum Anstecken oder eine andere nützliche Kleinigkeit.
Etwas Nützliches erhielten zudem alle Teilnehmerinnen des Abschlussabends. Sie wurden mit "Golfer's Little Helper" ausgestattet, einem Set mit Sonnen- und Insektenschutz u.ä. - erprobt von einigen unserer Liga-Spielerinnen. So sind die ersten Vorbereitungen für die neue Saison schon jetzt getroffen.

Auch unsere Finanzen sind in Ordnung. Trude Knauf trug eine Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben im laufenden Jahr vor. Sabine Massenkeil-Kultus hatte zuvor die ordentliche Prüfung vorgenommen und Trude eine saubere Buchführung bescheinigt. So war die Entlastung der Kassiererin kein Problem.

Zum Abschluss des Golfjahres 2016 haben wir noch einmal einen wirklich schönen Abend miteinander verbracht. Nach einem Aperitif, bei einem vielseitigen Menü sowie dem interessanten Programm verging die Zeit in bester Laune wie im Flug. Das Essen hat uns ausgezeichnet geschmeckt. Gerne bedanken wir uns hier auch bei Walter Amiola und der bewährten Service-Crew des Il Pozzo. Ein besonders Lob gehört der Küche!
Anna Maria Müller, Anja Plassmeier, Marion Leonhard und ich sind auch im kommenden Jahr mit der bewährten Aufgabenverteilung gerne wieder im Einsatz. Wir haben uns über die Anerkennung und die Gutscheine für ein Essen zu viert sehr gefreut. 

Auf ein Neues! Der nächste Frühling kommt bestimmt.

Trude Knauf
GCW DaGo JA 2016 Birdies

Сачак (Ламперия) http://www.emsien3.com/sachak от ЕМСИЕН-3
Дюшеме http://www.emsien3.com/дюшеме от EMSIEN-3