Jahresabschluss 27. November 2014

 

Zahlreich waren die Golfdamen der Einladung des Ladies-Captain-Teams gefolgt, den Abschluss der Saison traditionell mit einem festlichen Abendessen in unserem Club-Restaurant zu feiern. Schon beim Aperitif stellte sich allerbeste Stimmung ein, die den ganzen Abend anhielt.

Unsere Captain Anna Maria Müller begrüßte uns alle sehr herzlich, gedachte unserer verstorbenen langjährigen Mitspielerin Helga Liedhegener, hieß neue Spielerinnen mit einem
DaGo-JA-2014-Start Logoball in unserem Kreis willkommen und gab dann zunächst einmal das Signal für die Vorspeise, denn eine erste Stärkung war jetzt willkommen. Reibeküchlein mit Lachs und Feldsalat waren ein vielversprechender Auftakt.
Es folgte ein Rückblick auf die vielen schönen Turniere in der abgelau
fenen Saison und ein Ausblick auf den Kalender für 2015. Anna hatte dafür mit ihrem ganzen Know-how eine Power-Point-Präsentation sehr unterhaltsam zusammengestellt.

Anschließend ließ Ulla Kiwitt es sich nicht nehmen, sich im Namen aller Spielerinnen bei Anna zu bedanken und das Engagement unseres Teams für unser Damengolf zu würdigen. Wir wurden mit einem Gutschein für's "Il Pozzo" belohnt. Herzlichen Dank dafür.
So blieb ausreichend Zeit bis zum Servieren des Hauptgerichtes - Entenbrust mit Orangensauce, Wirsinggemüse und Kartoffelgratin - ganz der Jahreszeit entsprechend, bevor wir uns dem weiteren Ablauf unseres Abschlussabends widmen konnten.
Da waren die bekannten Vögelchen in Form von Anstecknadeln für die gespielten Birdies zu vergeben, die besten Brutto- und Nettoergebnisse zu verkünden und die Matchplay-Siegerin der Damen zu ehren. In diesem Jahr setzte sich Dorothea Feltkamp gegen die gesamte Konkurrenz durch, sie gewann zusätzlich auch die Bruttowertung, während "Netto" an Viktoria Caspari ging, Susanne Weubel konnte mit 14 von 15 Turnierteilnahmen glänzen.

Wie im Vorjahr hatten wir frühzeitig eine ganze Reihe von Karten für die Pink Punk Pantheon Sitzung im Januar geordert, eine beliebte Veranstaltung und seit langem restlos ausverkauft. Doro, Susanne und Victoria konnten ihre Eintrittskarten als "Siegprämie" in Empfang nehmen, der Rest wurde verlost und sorgte für viel Freude bei den glücklichen Gewinnerinnen.

Nun folgte der Kassenbericht. Sie (die Kasse) stimmt, war nach ordentlicher Prüfung zu vermelden und natürlich wurde Doro Feltkamp in ihrer Eigenschaft als Kassenwartin entlastet. Sie unterrichtete uns über die wichtigsten Zahlen, aus denen eine besonders hervorzuheben ist. Unser Birdie-Pool (bzw. die nicht ausgespielten Beträge) ergab mit einer Aufstockung durch die Damenkasse die Summe von 300 EUR. Schon im Sommer hatten wir besprochen, das Geld der Initiative "Kinder in Not" e.V. zukommen zu lassen. Eine spontane Idee, an diesem Abend zusätzlich ein Sparschwein durch die Reihen gehen zu lassen, erwies sich als goldrichtig, denn wir konnten damit den Spendenbetrag sage und schreibe verdoppeln. "Danke schön" an alle, die großzügig dazu beigetragen haben. Über die Scheckübergabe werden wir zu gegebener Zeit berichten.

"Versüßt" wurde das Ergebnis sicherlich auch durch das Dessert, ein leckerer Schokoladenkuchen, der an diesem Abend ungestraft gegessen werden durfte, und wer sich traute, erhielt auch noch eine Portion Schlagsahne dazu. In der nächsten Saison arbeiten wir alles wieder ab.

Der sogenannte Übergang zum gemütlichen Teil des Abend erübrigte sich, denn der guten Stimmung, den heiteren Gesprächen und den interessanten Diskussionen taten die "offiziellen Tagesordnungspunkte" keinerlei Abbruch, sie sorgten lediglich für eine kurze Unterbrechung. Offenbar schien es gar nicht aufzufallen, dass die Wahl einer neuen Ladies-Captain nicht angemeldet wurde, bis sich Anna eher nebenbei entlocken ließ, nun doch noch weiterzumachen. Kurz und gut: Das Ladies-Captain-Team bleibt Euch in alter Besetzung erhalten.

Ansprechpartner für die einzelnen Veranstaltungen sind festgelegt und stehen im Turnierkalender. Details werden wir jeweils rechtzeitig bekanntgeben. Der Kalender ist reich gefüllt, nicht nur mit Terminen, sondern auch jetzt schon mit den Namen zahlreicher altbekannter und neuer Sponsorinnen. Wie schön, dass sich so früh schon so viele Damen gemeldet haben. Um die neue Saison wird uns nicht bange. Ganz aktuell kam jetzt übrigens die Einladung aus Hennef zu dem vereinbarten Freundschaftsspiel, ein weiteres Highlight. Der (vorläufige) Turnierkalender hängt am schwarzen Brett und ist auch schon hier im Internet veröffentlicht.
Dort sind bereits die Bilder vom 27.11.14 und der Jahresrückblick an gewohnter Stelle auf der Damengolfseite zu finden.
Viel Spass beim Blättern.

Trude Knauf

Сачак (Ламперия) http://www.emsien3.com/sachak от ЕМСИЕН-3
Дюшеме http://www.emsien3.com/дюшеме от EMSIEN-3
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok